Chorreise in die Innerschweiz (6. Juli 2019)

Auch dieses Jahr durften wir wieder eine superschöne Chorreise machen. Evelyne und Madelaine organisierten eine Tour auf die Rothenfluh, am Mythen vorbei, zu einem tollen Zmittagsort auf der Gommeralp und eine schöne Rückreise mit dem Schiff. Trotz der überraschenden und damit nassen Wetterüberraschung haben wir die Zeit miteinander genossen und freuen uns jetzt schon wieder auf einander nach den Sommerferien!

Chlausfondue (3. Dezember 2018)

Zum Abschluss eines weiteren tollen Chorjahres genossen wir ein weiteres Mal einen gemütlichen Fondueplausch in unserem sonstigen Übungsort im Schulhaus Moritzberg. Neben gutem Essen und Wein durfte dabei aber auch die Musik nicht zu kurz kommen.

Jahreskonzert (24./25. November 2018)

Ein Jahr geübt, vorbereitet, verfeinert und am Auftritt geschliffen - und endlich durften wir zeigen, was wir ansonsten hinter verschlossenen Türen machen. Die beiden Konzerte im Schulhaus Moritzberg und im Riedstegsaal in Uerikon haben uns wieder einmal unendlich viel Spass bereitet.

Sommerfest im Restaurant Tennisclub Frohberg (13. August 2018)

Nach den Sommerferien feierten wir den Auftakt zu den weiteren Proben mit dem alljährlichen Sommerfest. Da das Wetter wie bereits im Jahr zuvor nicht zuverlässig genug war, waren wir froh, im Restaurant Tennisclub Frohberg in Trockenen feiern zu können. Ein weiterer toller Abend in einer gemütlichen Runde, feinem Essen und schönem Gesang, organisiert von Gabriella. 

Chorreise entlang der Reuss (7. Juli 2018)

Dank der Organisation von Eveline fand auch dieses Jahr eine Chorreise statt. Genau zum Start der Sommerferien versammelten wir uns in Stäfa, um mit dem Zug über Zürich und Dietikon nach Bremgarten zu fahren. Nach einer gemütlichen Kaffeepause in der Altstadt starteten wir gestärkt unsere Wanderung der Reuss entlang. An einem Grillplatz direkt am Reussufer genossen wir den Zmittag. Zudem fanden wir noch Zeit zu einem "Dessert-Halt" in der Besenbeiz Rohrhof. Anschliessend folgte der zweiter Teil der Wanderung weiter entlang der Reuss bis ins Gnadental. Und dort endete bereits wieder eine weitere tolle Chorreise, als wir in den Bus nach Melligen und Heitersberg stiegen und nach Stäfa zurückkehrten.